Mit mentaler und emotionaler Fitness Stress in Flow umwandeln

Noch nie war es schwerer, sich auf der Arbeit zu konzentrieren und produktiv zu sein. Im Durchschnitt wird ein Mitarbeiter alle 11 Minuten unterbrochen. Die zunehmende Informationsflut, Komplexität und der permanente Zeitdruck führen dazu, dass 45% der deutschen Arbeitnehmer das Stressniveau auf der Arbeit als belastend empfinden und „emotional erschöpft“ sind (pronovaBKK, 2016).

 

Mit Flowletics stärken Ihre MitarbeiterInnen mithilfe von geführten Audiosessions ihre mentale und emotionale Fitness. Durch die Kombination wissenschaftlich fundierter Elemente der Achtsamkeitsmeditation mit Methoden des Mentalcoachings lernen Ihre MitarbeiterInnen einen produktiveren Umgang mit Stress und entwickeln sich in ihrer Persönlichkeit weiter. Diese Fähigkeiten ermöglichen es, häufiger Flow, also Höchstleistung mit dem Gefühl von Leichtigkeit, zu erfahren.

67% unseres Arbeitstages verlieren wir an unwichtige Aufgaben und Ablenkungen.

Flowletics für Unternehmen



Wir bieten Ihnen flexible Pakete mit Nutzungslizenzen für Ihre MitarbeiterInnen an. Mit einer Lizenz erhalten Ihre MitarbeiterInnen Zugriff auf den digitalen Flowletics Coach, alle Übungen und das Fortschrittstracking.

 

Als Arbeitgeber erhalten Sie auf anonymisierter Basis Einblick in die Nutzung und Wirksamkeit von Flowletics innerhalb Ihres Unternehmens. Durch die kontinuierliche psychologische Evaluierung der mentalen und emotionalen Fitness lernen Sie zusätzlich in welchem Bereich Ihrer Belegschaft im Durchschnitt Stärken oder Verbesserungspotenzial hat.

So funktioniert's


1. Ihre Anfrage

Kontaktieren Sie uns direkt, um zu besprechen, an wie vielen Lizenzen Sie interessiert sind, welche Laufzeit Sie anstreben und welche offenen Fragen es noch gibt.

2. Unser individuelles Angebot

Basierend auf Ihren Informationen erstellen wir ein individuelles Angebot.

3. Start der Nutzung

Sie können die Lizenzen an Ihre Mitarbeiter verteilen, sodass diese mit der Nutzung von Flowletics starten können.

Optional: Kick-Off Workshop

Auf Wunsch veranstalten wir einen Kick-Off Workshop mit allen interessierten MitarbeiterInnen.

Jetzt anfragen

Flow – die Wissenschaft hinter Höchstleistung und Wohlbefinden

Flow ist ein wissenschaftliches Konzept aus dem Bereich der Positiven Psychologie, das vom Psychologen Mihaly Csikszentmihalyi begründet wurde.
Um Flowletics zu entwickeln und die Wissenschaft der Höchstleistung für alle zugänglich zu machen, hat das Flowletics-Team mit Trainern und wissenschaftlichen Partnern der Deutschen Sporthochschule Köln, der Ruhr-Universität Bochum und der TU München zusammengearbeitet.

Flow korreliert nachweislich mit:

→ Produktivität (McKinsey, 2013)
→ kreativer Leistung (MacDonald, Byrne, & Carlton, 2006; Yan, Davison, & Mo, 2013)
→ subjektivem Wohlbefinden und positiven Emotionen (Bloch, 2002)
→ guter Laune (Fullagar & Kelloway, 2009)
→ aktiver Stressbewältigung und Commitment (Einsatz) (Salanova, Martínez, Cifre, & Schaufeli, 2005)
→ weniger Burnout (Lavigne, Forest, & Crevier- Braud, 2012)
→ hoher Arbeitszufriedenheit (Maeran & Cangiano, 2013)
→ einem hohen wahrgenommenen Energielevel (Demerouti, Bakker, Sonnentag, & Fullagar, 2012)
→ einer als hoch empfundenen Lebensqualität (Bloch, 2002)